e-Nothelfer: Online-Kurs in Erster Hilfe

e-Nothelfer: Online-Kurs in Erster Hilfe

Lernen Sie in diesem Nothilfekurs, wie Sie im Ernstfall Leben retten können. Neben einem siebenstündigen Präsenzkurs umfasst der Kurs e-Nothelfer einen dreistündigen Theorieteil, den Sie am eigenen PC erarbeiten können.

Für den Führerausweis ist der Besuch eines Nothilfekurses obligatorisch!

Nach einem Unfall oder in einer anderen Notlage lässt sich mit sachgemässer Erster Hilfe wertvolle Zeit gewinnen, bis die Ambulanz vor Ort eintrifft. Wir alle könnten eines Tages in einer Notfallsituation auf Hilfe angewiesen sein. Nicht nur im Strassenverkehr ist es daher wichtig zu wissen, wie man anderen Menschen helfen kann: Auch im Alltag können Kenntnisse in Erster Hilfe von Nutzen sein.

Im Erste-Hilfe-Kurs eNothelfer lernen Sie:

  • eine Notfallsituation richtig einzuschätzen;
  • zusätzliche Schäden für die Opfer und die Helfenden zu vermeiden;
  • die lebensrettenden Sofortmassnahmen richtig anzuwenden.

Ein Nothilfekurs des Schweizerischen Roten Kreuzes und der Samariter bietet Ihnen Gewähr für eine hochstehende Ausbildung. Nach dem Besuch des Kurses erhalten Sie einen Ausweis, der für den Führerschein anerkannt ist.