Kinaesthetics: Unterstützungsangebot für pflegende Angehörige & Interessierte

Die Unterstützung von bewegungseingeschränkten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist eine grosse Herausforderung und kann im Alltag auch Überforderung bedeuten. Dieser Kurs richtet sich an Sie, wenn Sie als Angehörige oder auch als freiwillige Mitarbeiterin Menschen in vertrauter Umgebung pflegen und betreuen. Mit Hilfe des Kinaesthetics-Konzeptes und dem Austausch untereinander lernen Sie, wie Sie bei der Pflege Ihre körperliche Anstrengung reduzieren können. Dabei entdecken und entwickeln Sie zusammen neue Ideen und Möglichkeiten zur Gestaltung und Erleichterung der alltäglichen Arbeit.
 
Die Teilnehmenden lernen
• mit wenig(er) Kraft Menschen in ihrem vertrauten Umfeld bei ihren täglichen Aktivitäten zu unterstützen
• Ideen zu entwickeln, wie mit Hilfe von Umgebungsgestaltung die alltäglichen Aktivitäten erleichtert und mehr Hilfe zur Selbsthilfe angeboten werden kann
• achtsam zu werden für die eigene Bewegung und Körperspannung und somit einen Beitrag für die eigene Gesundheit und Lebensqualität zu leisten

Zurück zur Übersicht
Status
Plätze verfügbar
Start- und Enddatum
12.03.2021 - 19.03.2021
Beschreibung

Die Unterstützung von bewegungseingeschränkten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist eine grosse Herausforderung und kann im Alltag auch Überforderung bedeuten. Dieser Kurs richtet sich an Sie, wenn Sie als Angehörige oder auch als freiwillige Mitarbeiterin Menschen in vertrauter Umgebung pflegen und betreuen. Mit Hilfe des Kinaesthetics-Konzeptes und dem Austausch untereinander lernen Sie, wie Sie bei der Pflege Ihre körperliche Anstrengung reduzieren können. Dabei entdecken und entwickeln Sie zusammen neue Ideen und Möglichkeiten zur Gestaltung und Erleichterung der alltäglichen Arbeit.
 
Die Teilnehmenden lernen
• mit wenig(er) Kraft Menschen in ihrem vertrauten Umfeld bei ihren täglichen Aktivitäten zu unterstützen
• Ideen zu entwickeln, wie mit Hilfe von Umgebungsgestaltung die alltäglichen Aktivitäten erleichtert und mehr Hilfe zur Selbsthilfe angeboten werden kann
• achtsam zu werden für die eigene Bewegung und Körperspannung und somit einen Beitrag für die eigene Gesundheit und Lebensqualität zu leisten

Kurssprache
Deutsch
Kosten
Fr. 190.-
Termine
12.03.2021, 19.03.2021
Kurszeiten
9.00 - 12.30
Dauer
0
Karte
Marktplatz 24 9000 St. Gallen
Kursort
St. Gallen
Angaben zum Organisator
SRK Kanton St.Gallen, Marktplatz 24, 9000 St.Gallen
Kontakt
Sylvia Suter
Zielgruppe
Pflegende Angehörige und Interessierte
Leitung
Ulrike Aperdannier
Kursnummer
21FB11

Melden Sie sich jetzt für den Kurs "Kinaesthetics: Unterstützungsangebot für pflegende Angehörige & Interessierte" an: