Wie fühlt ein Mensch mit Demenz? 21.1

Diese Frage kann nicht allgemein gültig beantwortet werden.

Mit dem demenz balance-Modell© ist es jedoch möglich, sich der Gefühlswelt von Personen mit Demenz anzunähern.

Das demenz balance-Modell© ist eine Selbsterfahrungsmethode. Mithilfe dieser wird bei den Kursteilnehmenden der Verlust von eigener Identität simuliert. Die aus dieser Erfahrung entstandenen Gefühle und Bedürfnisse werden reflektiert und auf die Situation von Menschen mit Demenz übertragen. Die Teilnehmenden erhöhen so ihr Einfühlungsvermögen für das Befinden und die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz.

Zurück zur Übersicht
Status
Plätze verfügbar
Start- und Enddatum
06.02.2021
Beschreibung

Diese Frage kann nicht allgemein gültig beantwortet werden.

Mit dem demenz balance-Modell© ist es jedoch möglich, sich der Gefühlswelt von Personen mit Demenz anzunähern.

Das demenz balance-Modell© ist eine Selbsterfahrungsmethode. Mithilfe dieser wird bei den Kursteilnehmenden der Verlust von eigener Identität simuliert. Die aus dieser Erfahrung entstandenen Gefühle und Bedürfnisse werden reflektiert und auf die Situation von Menschen mit Demenz übertragen. Die Teilnehmenden erhöhen so ihr Einfühlungsvermögen für das Befinden und die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz.

Kurssprache
Deutsch
Kosten

120 Franken

Termine

19. Juni 2021

Kurszeiten

8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Dauer

3½ Stunden

Karte
Rynächtstrasse 13 6460 Altdorf
Kursort
Kursraum SRK Kantonalverband Uri, Rynächtstrasse 13, 6460 Altdorf
Inhalte

Das demenz balance-Modell© ist eine Selbsterfahrungsmethode. Mithilfe dieser wird bei den Kursteilnehmenden der Verlust von eigener Identität simuliert. Die aus dieser Erfahrung entstandenen Gefühle und Bedürfnisse werden reflektiert und auf die Situation von Menschen mit Demenz übertragen. Die Teilnehmenden erhöhen so ihr Einfühlungsvermögen für das Befinden und die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz.

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen in der Pflege (z.B. Pflegefachleute, FAGE, Pflegehelfer/-innen) und Betreuung (z.B. FABE) von Menschen mit Demenz; Mitarbeiter/-innen der Hauswirtschaft bei Menschen mit Demenz, Angehörige sowie weitere interessierte Personen.

Leitung

Petra Marschke, dipl. Pflegefachfrau, dipl. Gerontologin

Zertifikat

Auf Wunsch Teilnahmebestätigung und oder Eintrag im Bildungspass

Anmeldeschluss

8. Juni 2021

Kursnummer
WfeMmD 21.1

Melden Sie sich jetzt für den Kurs "Wie fühlt ein Mensch mit Demenz? 21.1" an:

Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Anmeldung für Wie fühlt ein Mensch mit Demenz? 21.1

06.02.2021 - 06.02.2021

120 Franken

Rynächtstrasse 13 6460 Altdorf
Civility
Abweichende Rechnungsadresse
Allgemeine Geschäftsbedingungen