Validation: wertschätzende + einfühlende Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Erlernen und erleben Sie mit der Kommunikationsmethode Validation Schweiz VA-CH® einen neuen, wertschätzenden Zugang zu den Lebenswelten, Bedürfnissen und Gewohnheiten von Menschen mit neurokognitiven Störungen (Demenz).
 
Die Teilnehmenden lernen
 
• die verschiedenen Lebenswelten zu erkennen und zu akzeptieren und eignen sich theoretisches Wissen zum Menschsein an
• die validierende Grundhaltung und die VA-CH®-Methode kennen
• den Umgang anhand verschiedener Praxisbeispiele kennen
• einen wertschätzenden Zugang zu Menschen mit kognitiven Störungen (Demenz) kennen
• das theoretische Wissen der Validation Schweiz VA-CH® in ihre Praxissituation zu transferieren

Zurück zur Übersicht
Status
Plätze verfügbar
Date
25.10.2022 - 08.11.2022
Beschreibung

Erlernen und erleben Sie mit der Kommunikationsmethode Validation Schweiz VA-CH® einen neuen, wertschätzenden Zugang zu den Lebenswelten, Bedürfnissen und Gewohnheiten von Menschen mit neurokognitiven Störungen (Demenz).
 
Die Teilnehmenden lernen
 
• die verschiedenen Lebenswelten zu erkennen und zu akzeptieren und eignen sich theoretisches Wissen zum Menschsein an
• die validierende Grundhaltung und die VA-CH®-Methode kennen
• den Umgang anhand verschiedener Praxisbeispiele kennen
• einen wertschätzenden Zugang zu Menschen mit kognitiven Störungen (Demenz) kennen
• das theoretische Wissen der Validation Schweiz VA-CH® in ihre Praxissituation zu transferieren

Kurssprache
Deutsch
Kosten
Fr. 190.-
Termine
25.10.2022, 08.11.2022
Kurszeiten
/ 13.30 - 17.00
Dauer
0
Karte
Marktplatz 24 9000 St.Gallen
Kursort
St.Gallen
Angaben zum Organisator
SRK Kanton St.Gallen, Marktplatz 24, 9000 St.Gallen
Kontakt
Sylvia Suter
Zielgruppe
Angehörige von Menschen mit Demenz
Leitung
Cristina De Biasio Marinello
Kursnummer
22FB65

Melden Sie sich jetzt für den Kurs "Validation: wertschätzende + einfühlende Kommunikation mit Menschen mit Demenz" an: